Shark Motorradhelm

Shark Helme – Seit über 20 Jahren rüstet das Unternehmen Shark begeisterte Motorradsportler aus und erfindet sich immer wieder neu. Die von ehemaligen Profi-Rennfahrern gegründete Marke ist mittlerweile in aller Welt zu finden und wird von über 5000 Einzelhändlern vertrieben. Insbesondere in die Forschung wird viel Energie investiert. Als erster Motorradhelm-Ausstatter überhaupt wurden Karbonfasern industriell in den Helmen verarbeitet.

Einen Motorradhelm kaufen sollte kein Schnellschuß sein. Motorradfahrer gehören zu den im Straßenverkehr am meisten gefährdeten Personen. Bei Unfällen haben sie gegenüber Autofahrern ein ungleich höheres Risiko sich schwer zu verletzen oder sogar an den Folgen des Unfalls zu versterben. Seit einigen Jahren sind Motorradfahrer daher verpflichtet einen geeigneten Helm zu kaufen und während der Fahrt zu tragen.